Spatenstich für attraktive Kapitalanlage in Sindelfingen

In der Hanns-Martin-Schleyer-Straße in Sindelfingen errichten wir bis voraussichtlich Dezember 2022 ein modernes Apartmenthaus mit 53 vollmöblierten City-Apartments. Am Freitag, den 30. April 2021, erfolgte der Spatenstich gemeinsam mit unseren Projektpartnern.

Zu den Besonderheiten des Projekts gehören ein innovatives Betreiberkonzept und die attraktive Rendite von voraussichtlich 3 bis 3,3 Prozent. Da es sich bei dem Bauvorhaben um eine echte Sorglos-Immobilie handelt, ist sie eine ideale Kapitalanlage für Privatanleger und Investoren.

Mehr Informationen erhalten Sie hier

-Spatenstich-SiFi

05.05.2021

Tag des Baumes am 25. April – ein Zeichen setzen für den Naturschutz

Seit fast 70 Jahren wird in Deutschland der 25. April als „Tag des Baumes“ gefeiert. Dieser Gedenktag wurde 1952 auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald eingeführt. Der Tag des Baumes steht für konsequenten Naturschutz und soll an die Bedeutung des Waldes für Wirtschaft-, Erholungs- und Freizeitraum erinnern. Er ist im Lauf der Zeit aber auch zu einer der größten und erfolgreichsten Mitmachaktionen weltweit im Bereich Naturschutz geworden. Zahlreiche Menschen beteiligen sich an ihm und pflanzen mit Familie und Freunden an diesem Tag einen Baum.

Unser Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit dem Rohstoff Holz

Auch die Conductor Bau GmbH unterstützt das Anliegen dieses Gedenktags. Wir pflanzen jedes Jahr etwa die doppelte Menge an verbautem Holz wieder neu an und leisten damit einen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit dem Rohstoff Holz. Insgesamt haben wir bereits 14.000 € für die Aufforstung gespendet. Auf diese Art und Weise konnten auf unsere Initiative hin rund 3.500 Bäume gepflanzt werden.

Tag-des-Baumes

02.05.2021

Neckarweihingen: Spatenstich für 38 Wohnungen

Der Spatenstich markiert den offiziellen Baubeginn einer Immobilie, sobald das Grundstück vorbereitet ist. Im Neubaugebiet „Schauinland“ in Neckarweihingen war es am Montag, den 19. April 2021, soweit. Unter Berücksichtigung der Corona-Vorschriften haben wir die „Zeremonie“ gemeinsam mit allen Projektbeteiligten durchgeführt.

Teil unserer Philosophie als Bauunternehmen ist der traditionelle, intelligente Einsatz von Werkstoffen. Wir errichten die 38 Wohneinheiten in bewährter Holzbauweise. Das heißt, wir achten auf einen hohen nachhaltigen Baustandard aus Holz. Lediglich die Aufzugkerne sind aus Beton. Die Wohnungen gibt es in den Varianten „Primo“, „Moderato“ und „Brillante“ und werden zwei bis vier Zimmer haben.

Haben Sie Interesse an einer der Wohnungen? Dann besuchen Sie uns auf der Baustelle. Jeden Donnerstag führen wir dort von 16.00 bis 18.00 Uhr eine Baustellenberatung durch.

Konfigurieren Sie hier Ihre Traumwohnung oder kontaktieren Sie uns!

-Spatenstich-Neckarweihingen

29.04.2021

Bezahlbare und saubere Energie: Unser Beitrag zu Nachhaltigkeitsziel Nummer 7

Gestern, am 22. April, war World Earth Day. An diesem Tag rufen internationale Organisationen traditionell zu einem nachhaltigen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen auf. Auch wir finden, dass dies ein besonderes Datum und ein wichtiger Anlass ist, denn der intelligente und nachhaltige Einsatz von Werkstoffen und Heizsystemen gehört seit der Gründung unseres Unternehmens zu unserem Selbstverständnis.

Vor mehr als fünf Jahren trat die Agenda 2030 am 1. Januar 2016 in Kraft. Sie beschreibt die 17 Nachhaltigkeitsziele, die von den Vereinten Nationen in der Agenda 2030 für eine weltweite nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene definiert wurden. Eines der 17 Ziele, auf das wir als Bauherren einwirken können, ist Ziel Nummer 7: „Bezahlbare und saubere Energie“. Bis 2030 soll auch in Deutschland Energie effizienter genutzt und der Anteil erneuerbarer Energien verdoppelt werden.

Heizen mit Luft-Wasser-Wärmepumpen

Zum Heizen verwenden wir bei fast allen Bauvorhaben Luft-Wasser-Wärmepumpen. Diese entziehen der Umgebungsluft Energie, die wiederum dem internen Heizsystem zugeführt wird. Bildlich könnte man vom Prinzip eines „umgekehrten Kühlschranks“ sprechen. Eine Wärmepumpe produziert aus einer definierten Menge Strom etwa die vierfache Menge an Wärmeenergie. Luft-Wärme-Pumpen sind somit sehr umweltfreundlich im Betrieb. Der Strom wird nicht dazu genutzt, um Wärme zu erzeugen, sondern der Umgebung Wärme zu entziehen. Unterm Strich führt ein geringerer Stromverbrauch auch zu geringeren Betriebskosten.

Luft-Wärme-Pumpen leisten aber auch insofern einen Beitrag zur Nachhaltigkeit, da keine fossilen Brennstoffe genutzt werden. Sie lassen sich flexibel sowohl im Innenbereich als auch im Freien aufstellen, benötigen dort nur wenig Platz, und für ihren Betrieb ist kein Genehmigungsverfahren notwendig.

Sie möchten mehr über unsere nachhaltige Bauweise wissen? Dann kontaktieren Sie uns.

-energie
-energie

23.04.2021

Von der Industriebrache zum nachhaltigen Siedlungsprojekt

Am südwestlichen Ortsrand der oberbayerischen Marktgemeinde Peißenberg entsteht unser neues Wohnquartier „CON BRAVURA“. Auf dem 43.856 m² großen Grundstück eines ehemaligen Industriegeländes werden 57 Reihenhäuser und circa 90 Wohnungen in besonders nachhaltiger Bauweise entstehen.

Der städtebauliche Entwurf und die Erschließungsplanung sind fertiggestellt, und wir haben die Abbrucharbeiten im ersten Baufeld des Grundstücks abgeschlossen. Die weiteren Abbrucharbeiten für die restlichen Gebäude der Industriebrache starten im Herbst 2021 und werden noch in diesem Jahr beendet.

Nachhaltiges Siedlungskonzept

Im zukünftigen Wohngebiet in Peißenberg wird besonderer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt:
  • Negative CO2-Bilanz, d.h. wir binden mehr CO2, als ausgestoßen wird.
  • Energiekonzept mit Biomasse und Photovoltaik
  • Regenwasserkonzept mit Ableitung des Oberflächenwassers in ein Biotop
  • Mobilitätskonzept mit Car- und Bike-Sharing
  • Und wie bei allen unseren Objekten beim Bau der Häuser, der Einsatz von Holz als nachwachsendem Rohstoff

Wenn Sie sich für das Bauvorhaben interessieren, schauen Sie immer mal wieder auf unserer Homepage vorbei. Wir berichten in unregelmäßigen Abständen über die weiteren Baufortschritte hier auf der Webseite.


Panorama-Peissenberg
Vogelperspektive-Visualisierung-Peissenberg

22.04.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.