Reihenhäuser vorab besichtigen – Digitale Rundgänge machen’s möglich

Die Nachfrage nach Immobilien ist hierzulande so groß wie lange nicht mehr. Oft sind Neubauobjekte schon verkauft, bevor der Grundstein gelegt ist. Daher haben Sie es als zukünftige Eigentümer schwer, ein Gefühl für die Innenräume einer Immobilie zu entwickeln.

Virtueller Rundgang – Unsere 360°-Sicht auf Ihre Traumimmobilie

Die Lösung sind digitale Hausrundgänge, wie wir sie derzeit für unsere Reihenhäuser „Piano“ und „Andante“ anbieten. Hierbei sind alle Zimmer „begehbar“ – vom Untergeschoss bis zum Dachgeschoss. Die Rundgänge sind mit und ohne VR-Brille möglich. VR steht für Virtual Reality – falls Ihnen das Kürzel nicht geläufig ist. VR-Brillen ermöglichen ein sehr realitätsnahes Erlebnis der Innenräume.

Sie erhalten die VR-Brille bei unseren Beratungen am Baugelände, im Vertriebscontainer oder im Immobilienbüro.

Sie können die digitalen Rundgänge aber auch auf Ihrem Computer durchführen. Gehen Sie dafür einfach auf unsere Homepage.

Hausrundgang-
Hausrundgang-
Hausrundgang-

04.06.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.