Weltumwelttag: Mit kleinen Schritten viel erreichen

Am 5. Juni war „Internationaler Tag der Umwelt“. Der Aktionstag, der an die Eröffnung der ersten UN-Konferenz zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm erinnert, möchte Menschen weltweit dazu auffordern, ökologisch Courage zu zeigen. Weltweit beteiligen sich rund 150 Staaten, darunter auch Deutschland, daran, und jedes Jahr findet der Tag unter einem anderen Motto statt. Dieses Jahr lautet es: „Nein zu Wegwerfplastik – ja zu Mehrweg!“

Nachhaltigkeitsworkshop bei Conductor

Als Unternehmen, das bei seinen Bauprojekten sehr bewusst auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz achtet, spielt ein solcher Gedenk- und Aktionstag naturgemäß eine gewisse Rolle. Das Team von Conductor Bau achtet sehr bewusst auf den Schutz der Umwelt und einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen – und das eben nicht nur auf der Baustelle, sondern auch im Büro und im persönlichen Alltag.

Ende 2020 hatten wir mit der Nürnberger Agentur media4nature hierzu eigens einen eintägigen Nachhaltigkeitsworkshop durchgeführt. Sein Ziel war es, uns einerseits bewusst zu machen, was wir schon jetzt in Sachen Nachhaltigkeit leisten. Der Workshop war aber auch Inspiration zur Weiterentwicklung, sowohl im Privaten als auch im Arbeitsalltag.

Passend zum diesjährigen Motto des Umwelttags verzichten wir bei uns im Büro in Ludwigsburg da, wo es möglich ist, auf Plastik. Stattdessen versuchen wir nachhaltigere Alternativen zu verwenden. Auch kleine Veränderungen sind ein wichtiger Schritt!

Peissenberg
Recycle

11.06.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.