Unser Beitrag zu Nachhaltigkeitsziel Nr. 9: Industrie, Innovation und Infrastruktur - Systematisierte Bauweise und hoher Vorfertigungsgrad

Durch unsere Art zu Bauen leisten wir in vielerlei Hinsicht einen Beitrag zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Nehmen wir zum Beispiel das Nachhaltigkeitsziel Nr. 9: Hier geht es darum, „eine widerstandfähige Infrastruktur aufzubauen, eine breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung zu fördern und Innovationen zu unterstützen“.

Durch die Entwicklung neuer Stadtviertel und die Nachverdichtung bestehender Viertel schaffen wir gerade in den Ballungsräumen Süddeutschlands zusätzlichen, bezahlbaren Wohnraum – Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser – also dort wo die Nachfrage gerade bei jungen Familien hoch ist. Dabei orientieren wir uns an den neuesten Energieeffizienzstandards, wie zum Beispiel in Peißenberg, wo wir alle Reihen- und Mehrfamilienhäuser nach KfW-40-EE-Standard planen und bauen. Was unsere Bauvorhaben auszeichnet und den Gedanken des Nachhaltigkeitsziels Nr. 9 besonders unterstützt, ist unsere ausgesprochen systematisierte Bauweise: Wir arbeiten seit vielen Jahren mit erfahrenen Geschäftspartnern zusammen, die jedes Gewerk nach unseren hohen Qualitätsstandards ausführen und auf unseren Baustellen anliefern und montieren. So werden beispielsweise die Wände unserer Reihenhäuser im jeweiligen Werk komplett erstellt, inklusive Fenstern, Rollläden, vorbereiteter Leitungsinstallation sowie den Gipskarton-Verkleidungen innen incl. Außenfassaden und langlebig vorvergraute Holzschalungen oder Putzträgerplatten. Durch den hohen Vorfertigungsgrad stellen wir sicher, dass eine Topqualität erreicht wird, die auf der Baustelle sonst nur sehr schwer zu realisieren ist. Mit Innovationen wie diesen möchten wir auf lange Sicht eine moderne, nachhaltige Stadtentwicklung unterstützen.


Nachhaltigkeitswuerfel-

12.01.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.