Baufortschritt Kaufbeuren

Bauabschnitt 1 in Kaufbeuren ist in vollem Gange. Der „Rohbau“ ist fertig gestellt. Aufgrund der innovativen Hybridbauweise, mit einer Kombination von vorgefertigten Sichtbeton- und Holzständerbauwänden steht jedoch längst mehr als der „Rohbau“. Durch die Vorfertigung wird auch gleich die Fassade und somit die gesamte Gebäudehülle fertig gestellt. Sobald der Dachrand fertig gestellt ist, kann in Kürze abgerüstet werden. Mit dieser neuartigen Bauweise erreicht die Conductor Bau GmbH einen Meilenstein, auf den wir stolz sind. Unsere Kunden können sich immer mehr auf ihr kleines und attraktives Wohnquartier freuen, welches sie bald mit Leben füllen werden.
 
Sowohl in der Philosophie als auch in der Art des Bauens heben wir uns damit deutlich vom Gesamtmarkt ab. Am 6. Oktober 2017 war Spatenstich und nun stehen die ersten Häuser - samt Fassade - trotz winterlicher Bedingungen. Für die kurze Bauzeit und effiziente Bauabwicklung sorgen u. a. vorgefertigte Bauteile, die eine hohe Qualität garantieren. Holz und Stein sind die wohl ältesten Wohnbaustoffe der Geschichte. Gebäude im Allgäu oder Gebirge wurden auf Steine als Fundamente / Sockel gesetzt und mit Holz fertig gestellt. Dieses Prinzip des traditionellen, intelligenten Einsatzes von Werkstoffen ist ein wichtiger Teil unserer Philosophie und ist Nachhaltig.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.