Ausbildung zum Immobilienkaufmann/- frau

Du willst lernen, wie man eine Immobilie entwickelt, baut und verkauft?

Hier kannst du deine Träume realisieren.

Die Conductor Bau GmbH ist ein Bauträger, die nicht nur mit der Philosophie „Traditionell, Intelligent und Nachhaltig“ überzeugt, sondern auch mit zukunftsorientierter Firmenstruktur.
Mit der Spezialisierung auf den Bau von nachhaltigen Reihenhäusern, Doppelhäusern und Wohnungen, lernst du, wie man mit hoher Qualität moderne und nachhaltige Projekte realisiert. Vom Grundstücksankauf über die Projektentwicklung und -steuerung, bis hin zum Bau und Verkauf, bist du ein Teil des Prozesses und wirst mitinvolviert.

Falls du ein Teil unseres Teams werden möchtest, bewirb dich jetzt und schicke deine Bewerbungsunterlagen an unseren Ausbilder Herrn Tim Barth unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Lisa Dressler (Duale Studentin Immobilienwirtschaft)
Ein Jahr Praktikantin, jetzt duale Studentin. Schnell habe ich während meines Praktikums festgestellt, dass ich bleiben möchte. Bei Conductor lerne ich viel, entwickele mich ständig weiter. Täglich erwarten mich vielseitige Aufgaben, dabei gibt es immer etwas Neues zu lernen. Aufgaben, die ich mit Spaß und in hoher Eigenverantwortung erledige, begleitet und unterstützt von einem tollen Team.





Dorig Joshua web

Joshua Dörig (Auszubildender zum Immobilienassistent) Die Möglichkeit in vielen Bereichen mitzuwirken und Verantwortung zu übernehmen, haben deutlich zu meiner persönlichen Weiterentwicklung beigetragen. Aber auch die Zusammenarbeit mit den Kollegen führt dazu, dass man ein Teil dieses Teams sein möchte. Mit großer Leidenschaft und mit Ehrgeiz ein Zuhause für Menschen schaffen, welches qualitativ hochwertig und nachhaltig ist, sorgt zusätzlich für eine tolle Arbeitsatmosphäre. In meinem Jahr als Auszubildender zum Immobilienassistent habe ich vieles gelernt, sei es zu meiner Persönlichkeit oder als Arbeitskollege. Daher freue mich schon auf neue Herausforderungen und Erfolge, die ich hier erleben darf

Es macht Ho, Ho, Ho, Klingelingeling Hurra, Hurra, der Nikolaus war da!

Wir hoffen, dass die Kinder am Sonntag alle ihre gefüllten Stiefel am Nikolausmorgen gefunden haben. Der Nikolaus befindet sich nun für 14 Tage in Selbstquarantäne und kann sich erst einmal von seiner Reise erholen.

Auch wenn in diesem Jahr die Weihnachtszeit etwas anders sein mag, wünschen wir eine besinnliche Adventszeit.

Euer CONDUCTOR-TEAM

Nikolaus

Kaufbeuren: Bauarbeiten bei Sonnenaufgang

Nachdem der Spatenstich vor ca. einem Monat erfolgte, ist jetzt bereits der zügige Baufortschritt sichtbar. Die Kellerwände der Reihenhäuser unseres ersten Bauabschnitts sind gestellt und die Decke zwischenzeitlich betoniert.

Bild-1-Kaufbeuren
Bild-2-Kaufbeuren

Nur noch 1 Reihenhaus in Güglingen frei!

Mit einem sonnigen Ausblick in den Tag starten!


Von Ludwigsburg und Heilbronn in nur 25 Minuten zu Ihrem Traumhaus und das endlich zu einem bezahlbaren Preis.

Nur noch ein Reiheneckhaus frei!!!

Die nachhaltige Holz-Hybrid-Bauweise in Kombination mit einer Wärmepumpe mit Wärmerzeugung aus Umweltwärme schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt - und das Ganze mit einem erheblichen Preisvorteil. Durch die hochwertige und energieeffiziente Bauweise im KfW-55 Standard erhalten Sie bis zu 18.000 € Tilgungszuschuss vom Staat. Jetzt heißt es schnell sein! Sichern Sie sich Ihr Traumhaus und genießen Sie schon bald die einzigartige Aussicht auf das Zabergäu bis zu den Löwensteiner Bergen.

Gueglingen-
Gueglingen-

Tierisch gute Wohnanlagen

In Kaufbeuren hat sich eine entlaufene Ziege auf einer unserer Garagen ein neues zu Hause gesucht.

Am 23.10.2020 erhielte die Polizei mehrere Mitteilungen, dass sich eine Ziege in die Stadt verirrt habe. Bei dem Versuch durch mehrere Anwohner und der eingetroffenen Polizei die Ziege einzufangen, sprang sie auf eines der Garagendächer und fühlte sich dort so wohl, dass selbst die Polizei sie kaum herunterbekam. Als man dachte, man habe Sie auf den Dächern endlich erfasst, sprang sie dreieinhalb Meter in die Tiefe und zurück auf die Straße. Glücklicherweise konnte man dort die Ziege einfangen. Verletzt wurde bei diesem Ausflug keiner.

Kaufbeuren Ziege

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.