Baumpflanzaktion 2021: 1400 Douglasien für Heimerdinger Wald

Am Samstag, den 27.03.2021, fand unsere diesjährige Baumpflanzaktion statt, in deren Rahmen wir 5.000 € für die Aufforstung gespendet haben. Die Aktion hat bei uns eine lange Tradition. Wir pflanzen einmal pro Jahr ungefähr die doppelte Menge Holz an, die wir im Jahr zuvor in unseren Häusern verbaut haben.

Wie schon in den Jahren zuvor haben unsere Geschäftsführer selbst Hand angelegt und zusammen mit Oberbürgermeister Michael Makurath und dem „Forst“ die ersten Douglasien im Heimerdinger Wald in der Gemarkung Ditzingen eingepflanzt. Insgesamt werden es rund neue 1.400 Bäume sein. Douglasien sind außerordentlich widerstandsfähig gegenüber Hitze und Trockenheit. Damit ist diese Baumart der ideale Ersatz für die durch Klimawandel und Borkenkäfer sehr stark gefährdete Fichte.

Wir freuen uns, mit unserer Spende die Wald- und Forstwirtschaft unterstützen zu können und hoffen, dass die Baumpflanzaktion im nächsten Jahr wieder im großen Kreis, gemeinsam mit Geschäftspartnern und Kunden stattfinden kann.

Baumpflanzaktion-2021-
Baumpflanzaktion-2021-

02.04.2021

Bauvorhaben Neckarweihingen: Drei große Bäume ziehen um

Immer wieder kommt es vor, dass auf unseren Baugrundstücken größere und kleinere Bäume wachsen, die dem Bauvorhaben weichen müssen – so beispielsweise auch bei unserem Projekt in Ludwigsburg-Neckarweihingen. Hier fanden wir drei bis zu zehn Meter hohe Laubbäume vor, die direkt auf den Bauplätzen wuchsen. Dass wir diese nicht einfach fällen, ist eine Selbstverständlichkeit und gehört zu unserem Selbstverständnis als nachhaltig agierendes Bauunternehmen. Deshalb haben wir die Bäume vor kurzem durch eine auf Großbaumverpflanzungen spezialisierte Fachfirma umpflanzen lassen. Die Firma kümmert sich auch um die Nachsorge, damit die Bäume an ihrem neuen Platz gut gedeihen. Sobald alle weiteren Vorbereitungen auf dem Grundstück abgeschlossen sind, werden wir mit dem Bau beginnen.

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von einer eigenen Wohnung und konfigurieren Sie hier Ihr neues Zuhause!

Baum-Neckarweihingen-1jpeg
Baum-Neckarweihingen-
Baum-Neckarweihingen-

26.03.2021

Bau-Update Güglingen: Zweiter Bauabschnitt steht kurz vor der Übergabe

In Güglingen, südöstlich von Heilbronn, stehen die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt unserer Reihenhäuser im Energieeffizienz-Standard KfW 55 kurz vor dem Abschluss. Die Fassaden werden gerade verputzt, anschließend werden die Außenanlagen fertiggestellt. Es dauert also nicht mehr lange, bis die neuen Eigentümer einziehen können. Die Häuser des ersten Bauabschnitts in Güglingen wurden bereits im Dezember 2020 an ihre Besizter übergeben. Wir freuen uns auf die baldige Fertigstellung des Projekts und wünschen den neuen Eigentümern schon jetzt viel Freude mit ihrem neuen Zuhause.

Gueglingen

24.03.2021

Fortbildungsnachweis nach § 34C, Abs. 2a GewO erbracht

Rechtzeitig zum 1. Januar 2021 ist unsere Geschäftsführung ihrer Pflicht zur Weiterbildung nach § 34C, Abs. 2a, GewO nachgekommen und hat die darin geforderte 20-stündige Fortbildung nachgewiesen. Paragraph 34, Abs. 2a der Gewerbeordnung wurde 2017 neu geregelt und trat am 1. August 2018 in Kraft. Er betrifft alle Gewerbetreibende, die Grundstücke bzw. gewerbliche Räume oder Wohnräume vermitteln. Der Fortbildungsnachweis muss im Abstand von drei Kalenderjahren erneuert werden.

Fortbildung

19.03.2021

Agenda 2030: Unser Beitrag zu Ziel Nummer 11

Im September 2021 jährt sich zum sechsten Mal die Unterzeichnung der Agenda 2030 in Paris mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung“. Manche kennen vielleicht die 17 bunten „Nachhaltigkeitswürfel“, mit denen für die „Sustainable Development Goals (SDG)“ im Internet, auf Veranstaltungen u.ä. geworben wird.

Die Conductor Bau GmbH ist seit jeher auf den Bau von nachhaltigen Wohnungen sowie Reihen- und Doppelhäusern spezialisiert. Eines der 17 Ziele, für die wir also seit unserer Gründung einen echten Beitrag leisten, ist Ziel Nummer 11: „Nachhaltige Städte und Gemeinden“. Konkret geht es hier darum, „Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten“. Politisch liegt der Fokus der Bundesregierung auf der Entwicklung von bezahlbarem Wohnraum und einer nachhaltig integrierten Stadtentwicklung, was in der Realität gar nicht so leicht umzusetzen ist. Bauprojekte wie die in Sindelfingen und Ludwigsburg-Neckarweihingen gehen aber in die richtige Richtung.

Unsere Projekte in Sindelfingen und Neckarweihingen

In Ludwigsburg-Neckarweihingen errichten wir beispielsweise vier Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 38 Wohneinheiten (jeweils zwei bis vier Zimmer). 30 Prozent davon sind sozial geförderter Wohnraum, der Förderzeitraum beträgt 30 Jahre.

In Sindelfingen errichten wir ein modernes Apartmenthaus mit kleinen bezahlbaren Apartments. Das Apartmenthaus befindet sich In zentraler Lage, sodass viele innerstädtische Orte fußläufig erreichbar sind, darunter das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen, das Stern-Center oder der Wettbachplatz. Stadtbus- und S-Bahn-Haltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe unseres Bauvorhabens. Zudem realisieren wir eigene Fahrradabstellbereiche mit Doppelstock-Parksystemen, um Platz für möglichst viele Fahrräder zu schaffen und den Umstieg aufs Rad zu begünstigen. Die zukünftigen Eigentümer werden also nicht mehr unbedingt einen eigenen Pkw benötigen. Und falls doch gibt es zum Objekt gehörende Carsharing-Angebote.

-Sindelfingen
-Sustainable
-Nachhaltigkeit

17.03.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.